.

Aktuelles und Berichte aus dem LBZB

Aktuelles

Veranstaltungshinweis:

Engel
Ausstellung von Schülerarbeiten in der FH-Hannover (08.Januar 2010 - 07. Februar 2010)
Engel sind Produkte von Schülerinnen und Schülern der Abschluss-Werkstufe des Landesbildungszentrums für Blinde, hergestellt mit Assistenz von Studierenden der FH-Hannover, Fakultät V, Abt. Religionspädagogik und Diakonie.
Ort: Kapelle der FH-Hannover, Fak.V, Blumhardtstraße 2, 30625 hannover
Öffnungszeiten: montags- freitags von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr (nicht am Donnerstag, 14.Januar.2010)
Download Einladung (pdf)

Berichte aus dem LBZB

Unser Ausflug zur Firma Lurch in Hildesheim

Ein Bericht des Schülers Pascal Bolles (AW1B) über den Ausflug zur Firma Lurch

Unser Ausflug ins Rausch Schokoladenmuseum

Die Schüler Ole Sossna und Sherin Laubinger berichten über ihren  Ausflug ins Rausch Schokoladenmuseum.

Hospitationstag am Landesbildungszentrum für Blinde

Am 4. Mai 2017 fand am Landesbildungszentrum für Blinde ein Hospitationstag für Personal der frühkindlichen Bildung im Land Niedersachsen statt.
Zum Bericht über den Hospitationstag

Klassik trifft auf Improvisation

Der australische Pianist Ashley Hribar und die Sopranistin Julia Bachmann luden unsere Schülerinnen und Schüler zu einem Konzert der besonderen Art in unsere Aula ein.
Zum Bericht über Klassik trifft auf Improvisation

Austausch der Ausbilderinnen in der Hauswirtschaft zwischen dem LBZB in Hannover und dem LBZH aus Hildesheim am 4. Mai 2017

Wo haben wir uns kennengelernt?
Wir Ausbilderinnen und Ausbilder in der Hauswirtschaft treffen uns auf Fortbildungen und Seminaren und sind immer im regen Austausch. So nahm ich unter anderem die Einladung von Frau Hohmann und Frau Olendorf im Jahr 2014 an, um einen Berufswettbewerb für die Fachpraktiker mit auf die Beine zu stellen.
Lesen Sie den vollständigen  Bericht

Let's get together...

Das haben wir nach dem langen, dunklen Winter getan und uns bei Würstchen,
Apfelsaft und fröhlichem Gesang am Lagerfeuer versammelt,
Zum Bericht und den Bildern zum Lagerfeuer

Sehschädigung - oft unerkannt – Eine Fortbildung für Menschen, die an der frühen Förderung von Kindern beteiligt sind

Im Rahmen der Zusammenarbeit des Mobilen Dienstes Sehen raunschweig mit der Frühförderung, Entwicklungsbegleitung und Beratung des Landesbildungszentrums für Blinde fand am 12. Januar 2017 die Basisfortbildung „Sehschädigung – oft unerkannt“ in den Räumlichkeiten der Hans-Würtz-Schule (Braunschweig) statt.
Zum vollständigen Bericht über die Fortbildungn

Informationsveranstaltung zum Thema Navigationsgürtel im Landesbildungszentrum für Blinde

Die Firma feelSpace hat am 29.3.17 im Landesbildungszentrum für Blinde den Navigationsgürtel vorgestellt.
Bei dieser sehr interessanten und lebhaften Veranstaltung hatten Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LBZB sowie interessierte Rehalehrerinnen und Rehalehrer aus der Region die Gelegenheit, sich über die Entwicklung, Funktionsweise und weitere Planung zu informieren und auch den Gürtel am eigenen Leib und in der Praxis zu testen.
Zum vollständigen Bericht über die Informationsveranstaltung zum Navigationsgürtel

Wie kann es für mehrfachbehinderte Menschen nach der Schule weitergehen?

Bericht über eine Informationsveranstaltung für Eltern im Landesbildungszentrum für Blinde.
Lesen Sie den ganzen Artikel über die Informationsveranstaltung für Eltern

Unsere Feuerstelle

.. ist ein beliebter Ort für Begegnungen zu unterschiedlichen Anlässen. Ein Blick auf unsere Fotogalerie lohnt sich
Zum vollständigen Bericht über unsere Feuerstelle

Mitarbeiterweihnachtsfeier im LBZB

Auch dieses Jahr fand wieder eine Weihnachtsfeier mit den (auch ehemaligen) Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des LBZB statt. Unter dem Motto: „Gemütliches Weihnachtsessen am Kamin" wurde am Freitag im festlich geschmückten Speisesaal gespeist und geklönt.
Zum vollständigen Bericht über unsere Mitarbeiterweihnachtsfeier 2016

Nähprojekt in der Hauswirtschaft im LBZB

Ein Bericht von Adele Spiekermann (Ausbilderin)
Wie alles begann...
Ich habe Frau Timm bei einer Prüfungsabnahme der Auszubildenden im Rahmen meiner Funktion als Prüferin im Prüfungsausschuss der LWK Hannover kennengelernt.
Zum vollständigen Bericht über das Nähprojekt der Hauswirtschaft

Zoobesuch der Klasse AW 3b (Frau Looschen, Frau Mücke)

Am 07.09.und 21.09.2016 ist unsere Klasse in den Zoo gefahren. In der Klasse sind Simon, Sabrina, Dilan und Vincent... 
Zum vollständigen Bericht über den Zoobesuch der Klasse AW 3b

Wenn Wünsche in Erfüllung gehen...

Besuch bei einem ehemaligen Auszubildenden aus dem Bereich Hauswirtschaft des LBZB.
Zum vollständigen Bericht über den Besuch eines ehemaligen Auszubildenden

Exkursion nach Hamburg

Ein Bericht von Tim Wagemann und Franziska Baginski (Auszubildende im LBZB)
Am Montagmorgen, dem 29.08.2016, fuhren die Auszubildenden aus dem Bürobereich und der Hauswirtschaft mit ihren Ausbilderinnen und Ausbildern vom Landesbildungszentrum für Blinde nach Hamburg.
Zum vollständigen Bericht über die Exkursion nach Hamburg

Bericht über die Gruppenfahrt nach Essel

Am Freitag den 10.06.2016 fuhren 9 Leute ( Aenne Hornstein, Dominik Schilling, Julia Jürges, Halima Wohra, Daniel Mauer, Sören Bromberg, Cordula Schumacher, Karin Ott-Quindel und Dirk Bonneke) mit den Fahrzeugen vom Landesbildungszentrum für Blinde nach Essel an die Aller.
Lesen Sie mehr über die Gruppenfahrt nach Essel

Autofahren 2016

Der Wunstorfer Stadtanzeiger und die Leinenachrichten der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung berichten über das Autofahren für Menschen mit Sehbeeinträchtigung und Blindheit. Viele Teilnehmende aus dem LBZB waren begeistert dabei.
Zum vollständigen Bericht und den Zeitungsartikeln über das Autofahren 2016 auf dem Fliegerhorst.

Tierisch was los – Gelungenes Sommerfest mit buntem Programm

Das diesjährige Sommerfest am 05. Juni 2016 unter dem Motto „Tierisch was los!" war bei strahlendem Sommerwetter und einer Vielzahl von Mitmachaktionen und Angeboten ein voller Erfolg.
Zum vollständigen Bericht über das Sommerfest 2016

Das BVB-Team auf Studienreise nach Berlin

Daniel Mauer (Teilnehmer BvB) berichtet, in Form eines "Tagebuchs", über die Studienreise nach Berlin vom 30.05. bis 02.06.16.

Unsere Klassenfahrt nach Schillig vom 23.05. - 27.05.2016

Am Montag, den 23.05.2016, haben wir uns erstmal im Kunstraum versammelt und unsere Lehrer haben die Busse mit unserem Gepäck und Reisetaschen beladen. Dann ging es nach Schillig, das liegt an der Nordsee.
Lesen Sie deh Bericht von Marie Helms aus der Klasse AW 2a

Klassenfahrt nach London von 07.03. - 12.03.2016

Schüler der Klasse 9/10Hs berichten über ihre Klassenfahrt nach London.
Zum Bericht (Deutsch)
Zum Bericht (Englisch)

„Tiere erleben" – Ein museumspädagogisches Angebot für Kinder mit hochgradiger Sehbehinderung bzw. Blindheit im Vorschulalter im Naturhistorischen Museum Braunschweig

Im Naturhistorischen Museum Braunschweig fand am 27. April 2016 zum ersten Mal ein museumspädagogisches Angebot für Kinder mit hochgradiger Sehbehinderung bzw. Blindheit im Vorschulalter statt.
Zum Bericht über das museumspädagogisches Angebot

Frühstücken ohne dabei sehen zu können – eine Herausforderung für Sehende!

Kooperationsprojekt im Berufsfeld Hauswirtschaft zwischen dem „Birkenhof Bildungszentrum, Bethel im Norden" und dem Landesbildungszentrum für Blinde
Zum ausführlichen Bericht über das Kooperationsprojekt

Gesellschaftliche Integration und pädagogische Inklusion von Migrantinnen und Migranten als Aufgabe am Landesbildungszentrum für Blinde

- ein Thema zum Besuch von Frau Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Niedersachsen
Zum ausführlichen Bericht über den Besuch von Frau Schröder-Köpf

Let's rock the house!" am 11. Februar 2016

Rock´n Pop Benefizkonzert in der Aula des LBZB
Zum ausführlichen Bericht über das Benefizkonzert

Doppelter Erfolg beim Berufswettbewerb Hauswirtschaft 2015

Auch in diesem Jahr fand unter dem Motto „Hauswirtschaft ist vielseitig“ wieder ein Berufswettbewerb für Fachpraktikerinnen und Fachpraktiker Hauswirtschaft  im Annastift in Hannover statt.
Zum Bericht über den Erfolg beim Berufswettbewerb

Ruderwanderfahrt „ Flecken-Zechlin"
vom 10.09.-13.09. 2015

Am Donnerstag, den 10.09.2015 sind 11 Ruderinnen und Ruderer unseres Rudervereines Zinfandel e.V. am LBZB mit zwei Bussen nach Flecken-Zechlin gefahren....
Lesen Sie dazu den Bericht von Sören Bromberg
(Auszubildender KFB 2 Lehrjahr )und Tobias Meyer
(Auszubildender KFB 1 Lehrjahr)

Herbstgruß

Ein Herbstgruß von Janosch Wahlers (MP3)
Foto 1 Janosch Wahlers
Foto 2 Janosch Wahlers

Internationaler Besuch aus Südostasien an Hildesheimer und Hannoverschen Blindeneinrichtungen

Anlässlich der 125-Jahrfeier der Hildesheimer Blindenmission und zum 1200-jährigen Jubiläum der Stadt Hildesheim besuchen derzeit sechs Chöre mit insgesamt 50 Musikerinnen und Musikern aus Hongkong, Taiwan, Myanmar, Indonesien und von den Philippinen im Rahmen ihrer Konzertreise die Hildesheimer Blindenmission (HBM) und das Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover (LBZB).
Zum vollständigen Bericht über den Besuch aus Südostasien

„Ess-Kult-Tour" im LBZB

Morgens ein „Coffee to go" auf dem Weg zur Schule, mittags ein Burger aus einem Fastfood-Restaurant, abends eine Pizza zum Aufbacken und zwischendurch Süßigkeiten und Softdrinks – so oder so ähnlich sieht der tägliche Speiseplan vieler junger Erwachsener aus. Als Folge...
Zum vollständigen Bericht über die „Ess-Kult-Tour" im LBZB

Klasse AW 1 gewinnt beim Geschichtswettbewerb

Wir, die Klasse AW 1,haben wieder an einem Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
-Jugendliche forschen vor Ort-
bei der Körber-Stiftung teilgenommen und gewonnen.

Anders sein. Außenseiter in der Geschichte
Projektarbeit der Klasse AW 1 im LBZB
„Rukeli" Trollmann- ein Sinto-Boxer, der nicht deutscher Meister sein durfte

Zum ausführlichen Bericht über die Projektarbeit

170 Jahre LBZB

Wir finden, das ist ein Grund zum Feiern!  (27.05. - 29.05.15)
Deshalb haben wir ein kleines Programm zusammengestellt:
Erfahren Sie mehr über das Prgraamm "170 Jahre LBZB"

Gedichte und Geschichten im Seniorenheim Birkenhof am 8.5.2015

Wir, die Klasse AW 1, waren am 8.5.2015 im ehemaligen Birkenhof. Heute heißt es „Bethel im Norden".Als wir im Café ankamen, saßen da schon einige Senioren
.Lesen Sie mehr im Bericht von von Alexander Riese (AW 1)

Unsere Projektwoche

Unsere Projektwoche zum Thema „Die vier Elemente" (Feuer, Wasser, Erde, Luft) vom 2.3.2015 bis  6.3.2015
Zum Bericht von Alexander Riese, Schüler der Klasse AW 1

Gruppenfreizeit der Internatsgruppe K1 in den Harz vom 20. - 22.02.2015

Mit dabei waren Julian Fries, Dominik Schilling, Sören Bromberg, Cordula Schumacher, Karin Ott-Quindel und ich Christian Reinert.
Zum Bericht über den Harzausflug

Unser Besuch im Jugendsportzentrum

Ein Bericht von Marie Helms

Rosenmontag am LBZB

„Ob's warm, ob's kalt in jedem Fall viel Narren gibt's im Karneval!"
Dieses Zitat von einem mir unbekannten Verfasser trifft auch auf uns zu!
Erfahren Sie mehr über unseren Rosenmontag

Adventszeit im Landesbildungszentrum für Blinde

Auch in diesem Jahr gab es, zum wiederholten Male, den lebendigen Adventskalender in der Förderschule Sehen (Blinde) und geistige Entwicklung. An jedem Tag wird eine neue Tür geöffnet, hinter der sich eine tolle Überraschung für unsere Kinder und Jugendlichen verbirgt.
Einen Einblick in diese besonderen Momente gewährt Ihnen unter anderem unsere Fotogalerie.
Zum Bericht und der Galerie über die Adventszeit 2014

Unser Theaterbesuch im Ballhof am 18.11.2014

Schon am Eingang des Ballhoftheaters wurden wir, die H2b sehr nett und freundlich begrüßt.
Zum Bericht von Lisa Neumann über den Theaterbesuch

Zu Gast im LBZB: Unser Landtagspräsident Bernd Busemann

Am 27.11.2014 war der amtierende Landtagspräsident Bernd Busemann zu Gast im Landesbildungszentrum für Blinde, um einen Vortrag zum 1. Weltkrieg zu halten.
Zum Bericht über den Besuch von Landtagspräsident Bernd Busemann

Der bundesweite Tag des Vorlesens mit Jürgen Gansäuer am 21.11.2014

Ein Bericht von Alexander Riese und eingefangene Momente 

„Bildung trifft Entwicklung"

Musikprojekt des Landesbildungszentrums für Blinde mit dem Institut für angewandte Kulturforschung e.V. aus Göttingen
Lesen Sie mehr über das Musikprojekt

Indian Summer im Landesbildungszentrum für Blinde

Unter diesem Motto stand unser diesjähriges Herbstfest am 19.10.2014. Bei herrlichstem Sonnenschein und Temperaturen von über 20 Grad entpuppte sich der Indian Summer im LBZB zu einem absoluten Volltreffer!
Lesen Sie mehr im Bericht über den Indian Summer 2014

Das habe ich beim Werken gebaut

,,,  ein Segelschiff aus Holz und eins aus Ton,
Ein Bericht von Marie Helms
Dieses Projekt war im Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover.
Zum Bericht von Marie Helms

Unsere Fahrt nach Usedom vom 07.07. - 12.07.2014

Am Montag sind wir, das sind Marie Helms, Alexander Riese, Janosch Wahlers, Marvin Kohlwey, Melik Isik, Julian Hinken, Pascal Bolles, Ole Sossnar, Maxi Eickmann, Torsten Barkhof, Reiner Herrmann, Jupp Beck sowie Ulrike Krüger mit Blindenführhund Bauxi, nach Usedom gefahren ...
Zum Bericht über die Klassenfahrt nach Usedum

Unsere Fahrt nach Schillig vom 16.06. - 20.06.2014

Am Montag, den 16.06.2014 sind wir nach Schillig gefahren. Wir, das sind Alexander Riese, Marie Helms, Janosch Wahlers, Meret Lohmann, Marvin Kohlwey, Melik Isik, Julian Hinken sowie Torsten Barkhof, Katarina Michou, Maxi Eickmann, Jupp Beck und Ulrike Krüger mit Bauxi. Wir haben uns gegen 8:30 Uhr im Kunstraum getroffen und alle unsere Sachen in den großen Anhänger gepackt. Da wir nicht alle in einen Bus passten, hat uns Daniel Schaprian mit seinem Bus nach Schillig gefahren ...
Zum Bericht über die Klassenfahrt nach Schillig

Klassenfahrt der Klasse H1b vom 19. bis 23. Mai 2014 nach Schillig

O: Heute ist Montag, der 19. Mai 2014 und unsere Klasse H1b fährt auf Klassenfahrt nach Schillig. Jeden Tag sprechen wir unsere Eindrücke auf ein Diktiergerät. Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse H1b haben dazu beigetragen! Es haben alle das Nordseediplom bestanden und teilweise todesmutig eine frisch gepulte Krabbe gegessen....
Zum vollständigen Bericht über die Klassenfahrt und Fotogalerie

Zu Gast im LBZB: Giora Feidman

Am Donnerstag, den 03.07.2014 fand wie an jedem Donnerstag in der Zeit von 9:00 – 12:00 Uhr die AG „Lernen mit Tieren“ statt. Da es ein herrlicher Sommertag war, waren wir mit unseren Tieren auf der Grünfläche in der Nähe des Bleekhouses, in dem die Pianistin Marina Baranova(http://www.marina-baranova.com/ ) ihren Übungsraum hat. Üblicherweise erklingt wunderschöne Klaviermusik aus unserem Künstlerhaus, doch an diesem Morgen hörte man ungewohnte Klänge: Klarinettenmusik in einer Perfektion, die mich aufhorchen ließ. „Wer spielt denn da Klarinette?“, fragte ich in die Runde, aber niemand wusste es...
Zum vollständigen Bericht über den Besuch von Giora Feidman

Beitrag der Klasse H3 zum Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ - "Einfache Hilfsmittel für Myanmar

Wir sind sieben Schülerinnen und Schüler aus der Klasse H3 am Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover. Wir arbeiten viel in Projekten ...
Zum Bericht über die Herstellung einfacher Hilfsmittel für blinde Kinder in Myanmar

Die Internatsgruppe H2 im Winterzoo

Am 15.12.2013 haben wir einen Ausflug in den Winterzoo gemacht. ,,Wir“ sind die Internatsgruppe H2.
Zum Bericht über den Besuch im Winterzoo

Spende einer HOPSA Hängebahnanlage in der Frühförderung

In den Räumen der Frühförderung des Landesbildungszentrums für Blinde hängt seit kurzem eine neue HOPSA Hängebahnanlage.
Zum Bericht über die Spende

Bericht vom Zukunftstag 2014

Seit 2006 bietet das Landesbildungszentrum für Blinde einen Zukunftstag an. Schülerinnen und Schüler erhalten bzw. erhielten hierbei einen Einblick in die unterschiedlichen pädagogischen Berufsfelder, in denen Angestellte des LBZBs tätig sind.
Zum Bericht über den Zukunftstag 2014

Wilhelm Hirte Stiftung finanziert neue Medientechnik für die Schulaula des Landesbildungszentrums für Blinde

Für sinnesgeschädigte Menschen spielen die intakten Sinneswahrnehmungen eine besondere Rolle. So sind kreative und sinnliche Aktivitäten wie Musik, Theater und Bewegung für die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von blinden Kindern und jungen Menschen außerordentlich bedeutsam.
Zum vollständigen Bericht über die Spende der Wilhem Hirte Stiftung

Arbeitskreis Medienzentralen zu Gast im LBZB

Am 17. und 18. März 2014 tagte der Arbeitskreis Medienzentralen der Bundesfachkommission der Kultusministerien für Lehr- und Lernmittel für den Förderschwerpunkt "Sehen" im Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover.
Zum Bericht des Treffens des Arbeitskreises Medienzentralen

Übergabe des Buches „Lesen sehbehinderter Schülerinnen und Schüler - Diagnostik und Förderung“ von Herrn Dr. Franz-Josef Beck für die Lehrerbibliothek im Landesbildungszentrum für Blinde

Bei der Gesamtkonferenz am 10.03.2014 im Landesbildungszentrum für Blinde überreichte Herr Dr. Franz-Josef Beck seine Dissertation „Lesen sehbehinderter Schülerinnen und Schüler - Diagnostik und Förderung“ in Buchform für die Lehrerbibliothek.
Zum Bericht über die Buchübergabe

Nachlese aus der Beruflichen Bildung

Auszubildende verkürzt ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokom-munikation

Verkürzung der Ausbildung

Bericht von Tanja Kupsch (Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation am LBZB)

Hilfsmittelausstellung „Kleine Helfer im Alltag“ vom 7. bis 8. Februar 2014 – ein voller Erfolg

Sehr viele jüngere und ältere interessierte Besucher nahmen vom 07.–08.02.2014 die Möglichkeit wahr, sich im Landesbildungszentrum für Blinde (LBZB) über aktuelle Hilfsmittel im Alltag zu informieren. An beiden Tagen war ein reger Besucherstrom zu verzeichnen.
.Zum Bericht über die Hilfsmittelausstellung

Ältere Berichte aus dem LBZB finden Sie unter dem Link: Archiv - Berichte aus dem LBZB

Dieser Artikel wurde bereits 51194 mal angesehen.



.